Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate

Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate

Pfannkuchen ohne KohlenhydratePfannkuchen oder Eierkuchen sind auch unter dem Namen Palatschinken oder Crêpes bekannt. Sie werden aus Mehl, Eiern und Milch hergestellt und in der Pfanne gebacken. Pfannkuchen lassen sich beliebig variieren, d.h., man kann sie entweder mit einem neutralen Geschmack herstellen, süße Pfannkuchen machen, oder auch würzig scharf. Je nach Tradition und Region werden die Eierkuchen mit Schokoladencreme oder Marmelade serviert, mit Apfel- oder Bananenmus und Sahne, sowie auch mit einer herzhaften Hackfleischfüllung. Sie schmecken ausgezeichnet, sind magenfüllend und eignen sich nicht nur als kleine Zwischenmahlzeit, sondern können durchaus je nach Füllung ein vollwertiges Gericht ersetzen.

Pfannkuchen sind nicht nur in Deutschland sehr beliebt. In Russland sind sie als Bliny bekannt, in Ungarn als Hortobágyi palacsinta, in Polen als Racuchy , in Südamerika als Panqueque und in Indien als Appa. Zur Herstellung werden beispielsweise Reismehl verwendet, Buchweizenmehl, Kichererbsenmehl, Kastanienmehl bei den Necci Eierkuchen die in der Toskana typisch sind, sowie auch aus Hirsemehl. In vielen Ländern werden Eierkuchen zu Hauptmahlzeiten wie Fleisch oder Gemüse verzehrt.


Pfannkuchen Nährwerte

Die Angaben beziehen sich auf eine Portion von 250 g ohne Füllung:

Nährwerte von Pfannkuchen
Kohlenhydrate 38,1
Fet 26,4
Eiweiß 19,5
Ballaststoffe 1,7
Kalorien 467,5


Pfannkuchen werden aber normalerweise nicht ohne Füllung gegessen, weshalb man bei bestimmten Ernährungsformen auf andere Zutaten zurückgreifen sollte, was besonders bei Low Carb Diäten oder reduziertem Kalorienzufuhr der Fall sein sollte.

Welche Zutaten gibt es für Low Carb Pfannkuchen?

Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate ZutatenPfannkuchen ohne Kohlenhydrate lassen sich problemlos mit Low Carb Mehl (Mehl ohne Kohlenhydrate) herstellen. Diese Mehlsorten kann man entweder fertig kaufen, oder auf exotischere Mehlsorten ausweichen wie beispielsweise Samen und Nüsse. Mehl aus Kokosnüssen, Mandeln, Flohsamen, Erbsenproteine, Amarant und Leinsamen eignen sich zum Backen und Kochen, also nicht nur für Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate. Da der traditionelle Eierkuchenteig eher flüssig ist, gibt es auch keine großen Schwierigkeiten, was die veränderten Mischverhältnisse angeht, da man Weizenmehl nicht 1:1 mit einem Low Carb Mehl so ohne weiteres ersetzen kann, was an den nachstehenden Rezepten ersichtlich wird.

Rezeptideen für Low Carb Eierkuchen / Pfannkuchen

°

Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate mit Mandelmehl

LowZutaten:

  • 2 Eier,
  • 150 g Mandelmehl,
  • 1 TL Honig,
  • 1 Prise Salz,
  • Kokosöl nach Bedarf,
  • 80-100 ml Wasser.

Zubereitung: Alle Zutaten gut miteinander vermischen und kurz stehen lassen. Der Teig wird danach mit etwas Kokosöl in der Pfanne erhitzt und beidseitig schön goldgelb angebraten. Ideal für diese Low Carb Pfannkuchen sind beispielsweise Früchte mit Honig.

°

Cremige Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate mit Frischkäse

PfannkuchenZutaten:

  • 2 Eier,
  • 60 g Frischkäse,
  • ½ TL Zimt,
  • 1 EL Süßstoff wie z.B. Stevia,
  • Butter oder fettarmes Öl zum anbraten.

Zubereitung:
Alle Zutaten gut vermengen und zu einem Teig verarbeiten. Auch diese Teigvariante sollte kurz stehen gelassen werden. Dann in einer beschichteten Pfanne geschmolzene Butter hineingeben um die Eierkuchen zu backen.
Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate lassen sich auch mit Proteinpulver herstellen, mit einer Mischung aus Eiern und Bananen, mit Joghurt, Traubenkernmehl oder auch mit Weizen- und Haferkleie, die sich übrigens auch hervorragend für die Herstellung von Low Carb Pancakes eignen.

°

Bei den Eierkuchen kommt es auch auf eine schmackhafte Füllung an, die natürlich ebenfalls Low Carb sein sollte. Beliebt sind unter anderen süße Pancakes mit Obst wie Blaubeeren, Himbeeren, Erdbeeren oder mit Honigmelone. Würzige Varianten die sich vorzüglich zu einem Low Carb Abendessen eignen sind Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate mit Lachs oder Meeresfrüchten, mit einer erstklassigen Gemüse– und Hackfleischfüllung, sowie auch mit Kräuterquark oder Frischkäse. Wer Eierkuchen liebt, sollte seiner Fantasie freien Lauf lassen und exotische Rezepte für Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate ausprobieren, denn sie schmecken auch aus Kichererbsenmehl oder Kastanienmehl wirklich ausgezeichnet. Gemüsefüllungen kann man z.B. aus Erbsen, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch und Zucchini ausprobieren. Auch Hähnchenfüllungen mit Blumenkohl, Brokkoli und Low Carb Käse schmecken hervorragend und können durchaus mit einem frischen Salat ein vollwertiges Abendessen sein.